Tel.: 06441 / 51696 | Öffnungszeiten Sekretariat: Mo.-Do.: 7:00-15:30 Uhr & Fr.: 7:00-12:30 Uhr

„Gemeinsam etwas ins Rollen bringen“

Schulausflug und langfristige Etablierung des Rollstuhlbasketballs an der Eichendorffschule Wetzlar

Rollstuhlbasketball in Kooperation mit dem RSV Lahn-Dill

Zu Beginn des Schuljahres entstand eine großartige Kooperation zwischen dem Verein und der Wetzlarer Schule. Der RSV Lahn-Dill spendete um die 120 Heimspielkarten für die neuen 5. Klässler um ihnen den inklusivsten Sport der Welt in der Buderus Arena Wetzlar vorführen und näherbringen zu können. Mit großer Begeisterung und familiärer Unterstützung verfolgten die Schüler*innen der Eichendorffschule an zwei Abenden den 14-fachen Deutschen Meister der Bundesrepublik und feuerten diesen lautstark an. Zwei äußerst gelungene Abende trafen auf eine durchweg positive Resonanz der Schülerschaft.

Auch im Nachmittagsangebot der Eichendorffschule wird seit diesem Schuljahr (2022-23) eine Rollstuhlbasketball-AG für 15 Kinder im Jahrgang 5 bis 7 angeboten. Einige Kinder sind bereits tatkräftig dabei und erleben den Sportunterricht aus einer anderen Perspektive.

Unterschiedliche Sportrollstühle werden vom Verein gestellt und können unter der Leitung von Lehrerin, Trainerin und Spielerin, Cara Loh, genutzt werden. Der Inklusionsgedanke und Teamsport steht an erster Stelle, wird gefördert und weitere Jahrgänge sollen im nächsten Halbjahr mit der Sportart Rollstuhlbasketball in Kontakt gebracht werden. Eine Sportart auf Augenhöhe, welche auch international in Mixed-Teams gespielt wird, eignet sich für alle Menschen mit und ohne Behinderung jeglichen Alters. Wir bedanken uns recht herzlich bei unserem Kooperationspartner, dem RSV Lahn-Dill, der diese ganzen Erfahrungen möglich macht und hoffen auf weitere gemeinsame gut „rollende“ Jahre.

Eichendorffschule Wetzlar
Berliner Ring 15
35576 Wetzlar
Rechtliches

© Eichendorffschule Wetzlar.